• Warenkorb
    • Gesamtbetrag: €0.00

    • Kein Produkt im Warenkorb

Lida daidaihua, Lida tee, Lida Kaffee-abnehmen

In vielen Diskussionsforen, auf Informationsseiten oder auch in Online-Apotheken selbst, stößt man immer wieder auf die Anpreisung der sogenannten Lida alte Formel. Die erste Reaktion interessierter Kunden äußert sich dann meist in Unsicherheit und Informationsbedarf, der oftmals nicht zureichend gegeben ist. Nicht selten vermischen sich dabei Wahrheit mit Vermutungen, was oftmals noch mehr Fragen aufwirft, statt diese zu beantworten. Wir enthüllen Ihnen hier das Mysterium der alten Lida.

Mit seiner alten Formel war Lida in Deutschland des Öfteren in die Schlagzeilen geraten. Grund war, dass der umstrittene Appetitzügler Sibutramin in einer extrem hohen Dosis enthalten war. In Laboruntersuchungen konnten ungefähr 60 Milligramm in einer Kapsel festgestellt werden. Die Dosierung war damit um ein vielfaches höher, als die in Deutschland zulässige Tageshöchstdosis. Diese Überdosierung führte zu teilweise schweren Nebenwirkungen und rückte sämtliche Lida Produkte in ein negatives Licht. Seit Anfang 2010 ist der Wirkstoff Sibutramin deshalb europaweit verboten worden.

Lida in Deutschland, das Sie legal erwerben können, darf entsprechend kein Sibutramin mehr enthalten, worauf sich die Hersteller mit ihrer neuen Formel eingestellt haben. Die Wirksamkeit wird dadurch jedoch nicht merklich eingeschränkt. Die pflanzlichen Bestandteile sind stark genug, um das Abnehmen zu beschleunigen und zu begünstigen. Dennoch greifen viele Übergewichtige immer wieder zu den Lida alte Formel – Produkten. Die alten Lida-Produkte werden offiziell aber nicht mehr hergestellt, was bedeutet, dass es sich bei den Produkten mit der alten Zusammensetzung entweder um gefälschte oder überlagerte Ware handelt. Die gefälschten Produkte enthalten entweder keinen oder gefährliche andere Wirkstoffen, die überlagerten Original Lida Kapseln enthalten die sehr hohe Sibutramin-Dosierung. In beiden Fällen ist das gesundheitsschädigende Risiko nicht abzuschätzen.

Natürlich gibt es noch genug Menschen, die gerade auf diese hohe Dosis Sibutramin schwören und auch gezielt nach den Lida alte Formel suchen. Auch wenn es nicht zu empfehlen ist, lässt sich dies wohl nur schwer verhindern. Das einzige, was man in diesem Fall hoffen kann, ist der vernünftige Umgang mit den überdosierten Pillen. Wenn Sie allerdings schnell und effektiv mit dem neuen Lida in Deutschland abnehmen wollen, halten Sie sich an unsere Ratschläge und Sie werden die gleichen Erfolge beim Abnehmen erzielen, ohne das Risiko auf Nebenwirkungen unnötig zu erhöhen.

Lida Kaffee wird immer beliebter. Er schmeckt nicht nur, wie ein vollmundiger, guter Kaffee, sondern macht auch noch schlank. Er wirkt zwar nicht ganz so stark wie die Lida Kapseln, ist aber besonders gut verträglich.

Sollten Sie schon länger Lida Daidaihua bestellen und bislang am Kaffee gezweifelt haben, können wir Sie beruhigen. Mit dem Lida Kaffee werden Sie genauso gut abnehmen, wie mit dem Tee oder den Kapseln auch. Wenn Sie also gerne Kaffee trinken, können Sie problemlos das Angenehme mit dem Praktischen verbinden. Schon alleine das Koffein steigert die Herzfrequenz und kann die die Fettverbrennung beschleunigen. Doch der Kaffee wirkt natürlich nicht nur wegen dem Koffein, sondern zeichnet sich durch eine Reihe weiterer Inhaltsstoffe aus, mit denen das Abnehmen erheblich erleichtert wird.

Der Lida Kaffee besteht aus 30% reinen Arabica Yunnan Bohnen, 25% L-Carnitin, 17% grünem Tee, 15% Lotusblatt und 13% Garcinia Cambogia. Hinzu kommen natürlich die unverwechselbaren Wirkstoffe der Lida-Produkte. Die Arabica Kaffebohnen stammen aus der Yunnan Provinz und sorgen für ein kräftiges Aroma. Der grüne Tee rundet den Geschmack noch angenehm ab. Die Carcinia Cambogia ist eine Frucht aus Südost-Asien. Sie unterstützt die Fettverbrennung, hemmt den Appetit und blockiert die Einlagerung von Körperfett. Der grüne Tee kurbelt die Fettverbrennung noch zusätzlich an, während das L-Carnitin die Fettsäuren schneller umsetzen kann. Die Lotusblätter wirken positiv auf den Verdauungsapparat. Die Eingeweide werden durch den Lotus entspannt und sind dadurch in der Lage, Fett schneller resorbieren zu können.

Wenn Sie regelmäßig Lida Daidaihua bestellen, kennen Sie die Einschränkungen natürlich schon, aber auch der Lida Kaffee darf nicht von schwangeren oder stillenden Frauen, Herz-Kreislauf- und Schlaganfallpatienten verzehrt werden. Eine Tasse täglich ist ausreichend, um das Abnehmen zu erleichtern und zu beschleunigen. Mehr darf nicht eingenommen werden.
Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Ihnen der Kaffee zusagt, können Sie ihn auch zusammen mit Lida Daidaihua bestellen und haben so noch die Möglichkeit etwas Abwechslung in Ihren Diätplan zu bringen.

Der Lida Tee erfreut sich als Alternative zu den Lida Tabletten besonderer Beliebtheit. Durch den Kräutergeschmack lässt er sich problemlos trinken und sorgt gerade in den kalten Wintertagen für eine willkommene Abwechslung. Mit nur einer Tasse Lida Tee täglich können Sie dabei zusehen, wie Ihre Pfunde dahin schmelzen.

Wie die Lida Tabletten auch, setzt sich der Tee aus dem Lida Shop aus einer Rezeptur verschiedener Kräuter zusammen, die auf alten Überlieferungen der chinesischen, traditionellen Medizin beruhen. Die Inhaltsstoffe sind allerdings nicht zu unterschätzen. Wie sämtliche Produkte aus dem Lida Shop, ist auch der Tee ein hochwirksames Arzneimittel. Schon nach Einnahme der ersten Tasse setzt die Wirkung ein und Sie können sich über einen schnellen Gewichtsverlust bereits nach wenigen Tagen freuen.

Auch wenn der Tee nicht ganz so stark wirkt, wie die Pillen aus dem Lida Shop, werden Sie von seiner Wirkung überrascht sein. Ohne großen Aufwand greifen die Inhaltsstoffe selbst die sonst schwer erreichbaren Fettpolster an und lassen Sie Woche um Woche schlanker werden. Selbst dann, wenn zuvor Diäten oder Sport versagt haben. Überschreiten Sie aber keinesfalls die höchste Dosierung von einer Tasse Tee pro Tag. Schwangere und stillende Frauen, sowie Herz-Kreislauf-Patienten oder Menschen, die einen Schlaganfall erlitten haben, dürfen den Tee nicht einnehmen.
Auch der Lida Tee ist, genau wie die Lida Tabletten, leider nicht vor Fälschungen geschützt. Kaufen Sie den Tee daher ausschließlich in Ihrem Lida Shop des Vertrauens.

Zubereitung und Lagerung des Tees:

Wie ein ganz gewöhnlicher Tee, wird auch der Lida Tee mit heißem Wasser aufgebrüht. Benutzen Sie dazu 200 ml heißes Wasser auf einen Beutel und lassen Sie diesen 5 Minuten ziehen, sodass sich die Wirkung und auch der angenehme Geschmack entfalten können. Genießen Sie den Tee dann möglichst heiß.

Jeder Beutel des Tees ist einzeln und luftdicht verpackt. Lagern Sie den Lida Tee möglichst trocken und dunkel. In verschlossenem Zustand ist er bis zu 36 Monaten haltbar. Achten Sie unbedingt darauf, dass Sie den Tee und auch Lida Tabletten nicht in der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Lida daidaihua kaufen

Copyright © 2019 www.slim-med24.com Alle Rechte vorbehalten